Aktuelle Informationen aus der Kirchgemeinde Schlosswil-Oberhünigen und der Berner Kirche

Refbejuso

Faktenblatt Pfarstellenzuteilungsverordnung

18.1.2023 refbejuso - Die Kirchgemeinden wurden Anfang Januar über die Vernehmlassung der Pfarrstellenzuteilungsverordnung informiert. Ein Faktenblatt gibt über die wichtigsten Fragen Auskunft.


weiter

Refbejuso

Hochzeitsmesse 2023 in Bern

16.1.2023 refbejuso - Die drei Berner Landeskirchen waren an der Hochzeitsmesse «Swiss Wedding World» mit einem gemeinsamen Stand präsent. Angehende Brautpaare, die sich kirchlich trauen wollen, erhielten Beratung und Anregungen für die Gestaltung ihrer Hochzeit.


weiter

Refbejuso

Wintersynode dauerte nur einen Tag

22.11.2022 refbejuso - Die Wintersynode erledigte ihre Geschäfte in nur einem Tag. Nachdem Elisabeth Ruch-Reck ihre Wahl als Vizepräsidentin angenommen hat, ist die Synode nun definitiv in Frauenhand. Die Synode hat für 2023 ein Budget mit einem Aufwandüberschuss von gut 600'000 Franken genehmigt. Zudem sagte das Kirchenparlament erneut deutlich Ja zur «Ehe für alle».


weiter

Refbejuso

Beschlussprotokoll Konstituierende Synode

8.11.2022 refbejuso - das Beschlussprotokoll der konstituierenden Synode vom 2. November 2022 ist erschienen. Neu wird die Synode von zwei Frauen geleitet. Sophie Kauz, Pfarrerin in Zollikofen, hatte bereits als Vizepräsidentin Gelegenheit, Sitzungen des Kirchenparlaments zu leiten. Am Mittwoch wurde die 39-Jährige zur Präsidentin gewählt. Ihre Stellvertreterin ist die 67-jährige Elisabeth Ruch-Reck aus Ittigen.


weiter

Refbejuso

EKS-Herbstsynode

8.11.2022 eks/refbejuso - «Wir müssen der Welt nicht erklären, warum es Kirche braucht, sondern bezeugen, wo und wie sie unseren Glauben nährt, uns in ihrer Gemeinschaft beheimatet, wir mit ihr streiten, weil sie uns wichtig ist.» Mit diesen Worten richtete sich die EKS-Präsidentin, Rita Famos, am ersten Tag der Herbstsynode an die Synodalen.


weiter

Refbejuso

Neuartige Kooperation Kirche und Stadt Bern

26.10.2022 refbejuso - Die Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn und die Stadt Bern schaffen gemeinsam eine 70-Prozent-Stelle für Soziale Arbeit. Diese dient der Betreuung von Geflüchteten aus der Ukraine in der temporären Unterkunft im Berner Viererfeld.


weiter

Refbejuso

Unterlagen Wintersynode online

20.10.2022 refbejuso - Die Unterlagen für die Wintersynode, die am 22. und 23. November im Kongresszentrum BERNEXPO durchgeführt wird, sind online abrufbar. Da keine Zuschauerplätze zur Verfügung stehen, wird die Wintersynode auf der Internet-Starseite mit einem Audio-Livestream übertragen.


weiter

Refbejuso

Aktualisierte Orientierungshilfe online

8.11.2022 refbejuso - Das von den Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn für Kirchgemeinden erstellte Dokument enthält nützliche Informationen und Tipps zu möglichen verschiedenen Krisenszenarien und soll bei der vorsorglichen Vorbereitung unterstützen. Es beschäftigt auch Kirchgemeinden, welche Folgen ein Anstieg der Gas- und Strompreise als Folge des Kriegs in der Ukraine und die Unsicherheit der Energieversorgung nach sich ziehen.


weiter

Refbejuso

«Wort zum Sonntag» mit zwei Berner Pfarrpersonen

4.10.2022 refbejuso/ref.ch - Ab 22. August sind die Bernerin Lea Wenger-Scherler aus der Kirchgemeinde Bürglen und der Burgdorfer Pfarrer Manuel Dubach mit im neuen Team der «Wort zum Sonntag»-Sprechenden. Die Sendung wird jeweils am Samstag um 20 Uhr auf SRF 1 ausgestrahlt.


weiter

Refbejuso

Konstituierende Synode

29.9.2022 refbejuso - Am Mittwoch, 2. November, findet die Konstituierende Synode für die Legislatur vom 1. November 2022 bis 31. Oktober 2026 statt. Die Wahlgeschäfte sind online einsehbar.


weiter

Refbejuso

Vollversammlung ÖRK in Karlsruhe

11.9.2022 refbejuso - Synodalrat Ueli Burkhalter und Synodalratspräsidentin Judith Pörksen Roder nahmen an der 11. Vollversammlung des ökumenischen Rats der Kirchen in Karlsruhe teil. Ihr Rückblick, ihre Erlebnisse und Eindrücke wie auch diejenigen der Sozialdiakonin Christina von Allmen aus Nidau sind mit nachfolgendem Link nachzuhören, nachzuschauen oder nachzulesen.


weiter

Refbejuso

Unwetter in Schangnau

8.7.2022 refbejuso - Der Synodalrat der Reformierten Kirchen-Bern-Jura-Solothurn zeigt sich betroffen angesichts der Verwüstungen, die das Unwetter vom 4. Juli in der Gemeinde Schangnau angerichtet hat und beschliesst eine Spende von 10'000 Franken für die Unwettergeschädigten.


weiter

Resultat(e) 1 bis 12 von 24

<<

<

Page 1

Page 2

>

>>