Unsere Kirchgemeinde in Zeiten von Corona:

Predigtversand

Finanzielle Soforthilfe

Gesprächs-Angebot

Nachbarschaftshilfe

Offene Kirche

Link-Sammlung mit kirchlichen Informationen

Seit dem 13.9. gilt in der Schweiz die Covid-Zertifikatspflicht auch für kleinere Veranstaltungen, das betrifft auch uns als Kirchgemeinde. Deshalb gilt bei uns folgendes:

Gottesdienste: 
Bei kleineren Gottesdiensten bis 50 Personen braucht es kein Zertifikat, dafür gilt Maskenpflicht, Abstand und die Kontaktdaten werden erhoben.
Bei grösseren Gottesdiensten gilt Zertifikatspflicht für alle über 16 Jahre. Dafür entfallen die übrigen Begrenzungen.

Abdankungen:
Die Regeln sind wie beim Gottesdienst. Die Angehörigen entscheiden, ob sie die Abdankung mit oder ohne Zertifikatspflicht halten möchten.

Für Konzerte, Vorträge, Seniorennachmittage und ähnliche Anlässe: Generell Zertifikatspflicht für alle über 16 Jahre.

KUW: Kein Zertifikat, keine Maskenpflicht im Klassenzimmer, aber Maskenpflicht in den übrigen Räumen für über 12-Jährige.

Beständige Gruppen, die sich regelmässig treffen: Bis 30 Personen keine Zertifikatspflicht, aber Maske und Abstand. Wenn alle Teilnehmenden ein gültiges Zertifikat haben, kann auf Maske und Abstand verzichtet werden.